Link verschicken   Drucken
 

Ferienbetreuung


Im Rahmen der Kooperativen Ganztagsgrundschule bietet der Träger des Jugendzentrums der Evangelisch-methodistischen Kirche Braunschweig e.V. eine Ferienbetreuung an. Diese wendet sich vor allem an Familien in denen die Erziehungsberechtigten arbeiten.

Die Ferienbetreuung ermöglicht eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

 

Die Ganztagskinder erhalten im ersten Schulhalbjahr eine Voranmeldung, in der die Familien ihren Bedarf einschätzen. Mit Hilfe der Voranmeldung plant der Träger seinen Personalbedarf. Drei Wochen vor den Ferien erfolgt dann die verbindliche Anmeldung für die Familien. Die Betreuung in den Ferien findet für alle von 8.00 bis 16.00 Uhr statt. Die Kinder benötigen ein Frühstück und zweckmäßige Kleidung zum Spielen und Toben für Draußen. Ferienort sind in der Regel die Betreuungsräume im Erdgeschoss aber auch das weiträumige Außengelände.

 

Da aber auch viele Unternehmungen geplant werden, sollte das vorzeitige Abholen von Kindern rechtzeitig abgesprochen werden.